Deutsch als Fremdsprache

Sie möchten Deutsch als Fremdsprache lernen? Als zertifizierte Sprachschule bieten wir Ihnen verschiedene Kursmöglichkeiten. Bei uns können Sie Individualkurse, Berufssprachkurse, Online-Kurse, Firmenkurse, Prüfungsvorbereitungskurse oder staatlich geförderte Integrationskurse (BAMF, BA) besuchen. Unser Team berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Anmeldung!

Integrationskurse Kurs-/Prüfungsübersicht

Berufsbezogene Sprachkurse Kurs-/Prüfungsübersicht

.

Deutsch C1 Ärzte, Zahnärzte, Apotheker

Mit unseren Deutschkursen des Spezialmoduls „Akademische Heilberufe“ können Sie sich professionell und effektiv auf die Fachsprachenprüfung (FSP) vorbereiten. Wenn Sie Ärztin/Arzt, Zahnärztin/Zahnarzt oder Apothekerin/Apotheker sind, sich im Anerkennungsverfahren Ihres ausländischen Berufsabschlusses befinden und beabsichtigen, eine Prüfung zum Nachweis Ihrer berufsbezogenen Sprachkenntnisse abzulegen, dann ist dieser Sprachkurs genau das Richtige für Sie!

Sie sind zugewanderte Personen mit anderen Erstsprachen als Deutsch und

- verfügen über ein im Heimatland abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, der Zahnmedizin oder der Pharmazie,

- besitzen ein Zeugnis über allgemeinsprachliche oder fachspezifische Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B2 (eine Teilnahmebestätigung reicht nicht aus),

- streben die Aufnahme einer Tätigkeit als Ärztin/Arzt, Zahnärztin/Zahnarzt, Apothekerin/Apotheker an,

- beabsichtigen, im Rahmen der Anerkennung ihres Berufs bei den jeweiligen Landesbehörden einen Antrag auf Approbationserteilung zu stellen.

Im Spezialmodul „Akademische Heilberufe“ werden allgemein- und fachsprachliche Kompetenzen im medizinischen, zahnmedizinischen bzw. pharmazeutischen Kontext vermittelt, d.h. anhand von Themen, die insbesondere für die Bereiche Expertin/Experte-Patientin/Patient-Kommunikation, Kommunikation im Team sowie der Dokumentation von Belang sind. Konkrete Kursinhalte sind zum Beispiel: Patientinnen/Patienten aufnehmen (Anamnese erheben), Patientinnen/Patienten und ihre Krankheitsgeschichte sowohl schriftlich als auch mündlich unter Berücksichtigung der medizinischen Fachsprache vorstellen (schriftliche und mündliche Kommunikation mit Kolleginnen/Kollegen), Diagnosen erstellen (körperliche Untersuchung, Laboruntersuchungen, apparative Untersuchungen) und Patientinnen/Patienten darüber aufklären, Therapien empfehlen und begründen sowie deutsche Begriffe und medizinischen Fachwortschatz situationsgemäß anwenden.

Das Spezialmodul schließt mit der vorgeschriebenen Fachsprachprüfung ab, auf die Sie im Sprachkurs intensiv vorbereitet werden.

Kursmerkmale:

- Dauer: 600 Unterrichtseinheiten (ca. 6 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: 3-12 Personen

- Zielniveau: C1 (telc Deutsch B2-C1 Medizin, Fachsprachenprüfung)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (2,07€ je Unterrichtseinheit)

.

Deutsch C1 Hochschule

Sie wollen in Deutschland an einer Hochschule oder einer Universität studieren? Dann können Sie bei uns entweder in einem Intensivkurs hochschulbezogene Deutschkenntnisse auf Niveau C1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) erwerben oder sich in einem Prüfungsvorbereitungskurs auf das telc-Zertifikat Deutsch C1 Hochschule vorbereiten!

Im Intensivkurs haben Sie die Möglichkeit, gezielt an der Festigung des prüfungsrelevanten Wortschatzes und wichtiger Grammatikstrukturen zu arbeiten. Die Verbesserung Ihrer sprachlichen Fertigkeiten ist uns ein ebenso großes Anliegen wie die Erarbeitung erforderlicher Arbeitstechniken für ein erfolgreiches Ablegen der telc-Prüfung Deutsch C1 Hochschule.

Der Prüfungsvorbereitungskurs ist ein zielgerichtetes Prüfungstraining, in dem Sie verschiedene Lösungsstrategien erlernen. Das Verfassen von längeren und anspruchsvolleren Texten üben Sie in authentischen Prüfungssituationen und werden dabei von unseren qualifizierten Lehrkräften individuell betreut.

Kursmerkmale (Intensivkurs):

- Dauer: 160 Unterrichtseinheiten (ca. 6,5 Wochen)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 5 Unterrichtseinheiten (nachmittags)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: Mind. 7 Personen

- Zielniveau: C1 (telc Deutsch C1 Hochschule)

- Preis: 7,50 € pro Unterrichtseinheit

Kursmerkmale (Prüfungsvorbereitungskurs):

- Dauer: 40 Unterrichtseinheiten (ca. 4 Wochen)

- Zeit: 2x pro Woche, täglich 5 Unterrichtseinheiten (nachmittags)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: Mind. 7 Personen

- Zielniveau: C1 (telc Deutsch C1 Hochschule)

- Preis: 7,50 € pro Unterrichtseinheit

Alle deutschen Hochschulen erkennen seit dem 12.02.2016 das Zertifikat telc Deutsch C1 Hochschule an. Als anerkanntes telc Kompetenzzentrum Hochschule bieten wir die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule regelmäßig an.

Vorbereitungskurse und Prüfungsanmeldung telc C1 Hochschule

.

Deutsch C1 Beruf

Sie streben einen Beruf an, der allgemein- und fachsprachliche Kompetenzen auf C1 Niveau erfordert? Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern, um im Berufsleben besser Fuß fassen zu können? Dann melden Sie sich für unser Basismodul C1 an!

Sie können an diesem Modul teilnehmen, wenn Sie

- Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B2 entsprechend dem GER aufweisen,

- das Sprachniveau C1 zur Berufsanerkennung oder für den Zugang zum Beruf benötigen,

- ein angemessenes Sprachniveau für die Ausübung von hochqualifizierten, nicht reglementierten Berufen anstreben,

- arbeitssuchend gemeldet sind und/oder Arbeitslosengeld bekommen.

In diesem Kurs werden wichtige Themen aus der Berufswelt behandelt: Kommunikation am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Aus- und Fortbildung, Rechtliches, Produkte, Werbung und Konsumverhalten, Unternehmen und Wirtschaftsregionen in Deutschland, Kooperation und Vernetzung, Interkulturalität und internationale Zusammenarbeit sowie Umgang und Lernen mit digitalen Medien.

Das Basismodul C1 endet mit der Abschlussprüfung telc Deutsch B2-C1 Beruf oder telc Deutsch C1.

Kursmerkmale:

- Dauer: 400 Unterrichtseinheiten (ca. 4 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: 15-20 Personen

- Zielniveau: C1 (telc Deutsch B2-C1 Beruf, telc Deutsch C1)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (2,07€ je Unterrichtseinheit)

.

Deutsch B2 Gesundheitsfachberufe

Sie möchten Ihre Ausbildung in einem Gesundheitsberuf (z.B. Pflegekräfte, Hebammen, Physiotherapeuten) in Deutschland anerkennen lassen? Sie machen eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf und möchten danach arbeiten? Dann besuchen Sie unseren Deutschkurs des Spezialmoduls „Gesundheitsfachberufe“!

Sie können den Kurs besuchen, wenn Sie

- ein Zeugnis über allgemeine oder fachliche Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 besitzen (eine Teilnahmebescheinigung reicht nicht aus),

- einen Antrag auf Anerkennung oder Prüfung Ihres Wissens in der Kranken- und Gesundheitspflege, Altenpflege, Kinderkrankenpflege, Entbindungshilfe oder Physiotherapie bei den jeweiligen Behörden gestellt haben oder stellen möchten,

- in Ihrem Heimatland eine Ausbildung in der Kranken- und Gesundheitspflege, Altenpflege, Kinderkrankenpflege, Entbindungshilfe oder Physiotherapie gemacht haben,

- bereits als Pflegehelferin/Pflegehelfer bzw. Assistenz in einem Gesundheitsberuf arbeiten,

- nach Ihrer Ausbildung als Kranken- und Gesundheitspflegerin/Kranken- und Gesundheitspfleger, Entbindungshelferin/Entbindungshelfer oder Physiotherapeutin/Physiotherapeut arbeiten möchten.

In diesem Kurs geht es um Themen wie die informelle Kommunikation mit Patientinnen/Patienten und Angehörigen (Aufnahme, Beratung etc.) oder die Fachkommunikation mit Kolleginnen/Kollegen und Ärztinnen/Ärzten (Übergabe, Verordnungen, Gutachten, Pflegeplanung und -dokumentation etc.).

Der Kurs schließt mit der Prüfung telc Deutsch B1-B2 Pflege, einem auf Pflegeberufe zugeschnittenen Sprachtest, ab. Sie werden als Teilnehmer/Teilnehmerin im Sprachkurs intensiv darauf vorbereitet.

Kursmerkmale:

- Dauer: 600 Unterrichtseinheiten (ca. 6 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: 3-12 Personen

- vZielniveau: B2 (telc Deutsch B1-B2 Pflege)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (2,07€ je Unterrichtseinheit)

.

Deutsch B2 Beruf

Sie möchten Ihren ausländischen Abschluss anerkennen lassen oder streben eine Berufstätigkeit in Deutschland an? Möchten Sie eine Berufsausbildung in Deutschland machen? Im Basismodul B2 lernen Sie alle notwendigen allgemein- und fachsprachlichen Kompetenzen, um erfolgreich ins Berufsleben zu starten.

Sie können an diesem Modul teilnehmen, wenn Sie

- Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 entsprechend dem GER aufweisen,

- vdas Sprachniveau B2 zur Berufsanerkennung oder für den Zugang zum Beruf benötigen,

- in der Berufsausbildung sind oder eine Ausbildungsstelle suchen,

- arbeitssuchend gemeldet sind und/oder Arbeitslosengeld bekommen.

Im Kurs werden wichtige Themen aus der Berufswelt behandelt: Kommunikation am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Aus- und Fortbildung, Rechte und Pflichten am Arbeitsplatz, Sozialversicherungen, Gehaltsabrechnungen und Kündigung.

Das Basismodul B2 endet mit der Abschlussprüfung telc Deutsch B1-B2 Beruf oder telc Deutsch B2.

Kursmerkmale:

- Dauer: 400 bzw. 500 Unterrichtseinheiten (ca. 5 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: 15-20 Personen

- Zielniveau: B2 (telc Deutsch B1-B2 Beruf, telc Deutsch B2)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (2,07€ je Unterrichtseinheit)

.

Deutsch B1 Beruf

Sie brauchen für Ihre Einbürgerung in Deutschland einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse? Sie möchten einen Beruf ausüben, bei dem allgemeinsprachliche Kompetenzen auf dem Niveau B1 vorausgesetzt werden? Dann melden Sie sich für diesen Kurs an!

Sie können teilnehmen, wenn Sie

- Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau A2 entsprechend dem GER aufweisen,

- das Sprachniveau B1 zur Berufsanerkennung oder für den Zugang zum Beruf benötigen,

- in der Berufsausbildung sind oder eine Ausbildungsstelle suchen,

- arbeitssuchend gemeldet sind und/oder Arbeitslosengeld bekommen.

Im Kurs werden wichtige Themen aus der Berufswelt behandelt: Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Aus- und Fortbildung, Rechtliches sowie Umgang mit Medien.

Das Spezialmodul B1 endet mit der Abschlussprüfung telc Deutsch B1.

Kursmerkmale:

- Dauer: 400 Unterrichtseinheiten (ca. 4 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort oder Online-Sprachkurs (Videokonferenz)

- Teilnehmende: 15-20 Personen

- Zielniveau: B1 (telc Deutsch B1)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (2,07€ je Unterrichtseinheit)

.

Deutsch A1-B1 Integration/Alpha

Sie sprechen noch kein Deutsch und möchten allgemeine Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 erlernen? Dann melden Sie sich für einen Integrationskurs an!

An einem staatlich geförderten Deutschkurs können Sie teilnehmen, wenn Sie Ausländerin/Ausländer mit Aufenthaltstitel, deutsche Staatsangehörige mit Migrationshintergrund, EU-Bürgerin/Bürger und/oder Spätaussiedlerin/Spätaussiedler sind.

Im Sprachkurs werden wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt: Einkaufen, Wohnen, Schule, Arbeit und Beruf, Betreuung und Kindererziehung, Freizeit und soziale Kontakte, Medien und Mediennutzung. Sie lernen, wie Sie auf Deutsch Briefe und E-Mails schreiben, Formulare ausfüllen und telefonieren.

Sie schließen den Sprachkurs mit dem Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) ab, der Ihnen das Sprachniveau B1 nach dem GER bescheinigt.

Kursmerkmale – Integration:

- Dauer: 600 Unterrichtseinheiten (ca. 6 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort

- Teilnehmende: 15-25 Personen

- Zielniveau: B1 (Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (1,95 € je Unterrichtseinheit)

Kursmerkmale – Alpha:

- Dauer: 1.200 Unterrichtseinheiten (ca. 12 Monate)

- Zeit: Montag - Freitag, täglich 4 bis 5 Unterrichtseinheiten (vormittags, nachmittags oder abends)

- Form: Präsenzunterricht vor Ort

- Teilnehmende: 12-16 Personen

- Zielniveau: A2 bzw. B1 (Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1)

- Preis: Kostenlos (gefördert durch BAMF oder BA) oder anteiliger Kostenbeitrag (1,95 € je Unterrichtseinheit)

Wie gut ist Ihr Deutsch?

>>>Testen Sie sich selbst.

.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.